Neues im August "Wasser nicht nur ein Energiespender?"

„Lichtkinder spirituelle Verbundenheit und Kreativität fördern“, beginnen.

Emoto berichtet mit großer Freude über die weltweit wachsende Offenheit für geistige Kräfte.

Es zeigt sich für ihn seit Jahren besonders am echten Interesse der Menschen am Wasser und seinen Botschaften und Kräften. Wasser ist ein Informationsspeicher, es speichert alle unsere Gedanken in Kristallstrukturen auf der Molekularebene ab. Das gilt für ein Glas Wasser, dem wir bewusst unsere Gedanken senden, Das gilt ebenso für unser Zellwasser (der Mensch besteht zu 70 % aus Wasser): es speichert gleichermaßen all unsere unbewussten Gedanken und Gefühle ab. Dabei aktivieren überwiegend konstruktive Gedanken und Glaubensmuster unsere Selbstheilungskräfte und überwiegend negative blockieren sie. Es ist ein Geschenk, wenn man die Wurzel dieses Wissens um die geistigen Kräfte, seinen Kindern bereits im Kleinkindalter vermitteln kann.

                                                                                                                                             

Wie wird dies bei unseren Kindern zu entwickeln vermögen zeige ich Ihnen gern im Abend Seminar „Gesunde Eltern Kind Beziehung!“ . Wichtig ist, dass wir als Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten auch bei uns etwas verändern um mit diesen Kräften arbeiten zu können. Wer, von Ihnen ist nicht auch der Meinung, dass sich am Wohlfühl-/Gesundheitszustand, kurz gesagt, der Vitalität von Körper Geist und Seele noch einiges verbessern könnte.

Mit der energetischen Hausapotheke, wie ich den Ersten Grad Rainbow Reiki® gerne nenne, können Sie selbst viel für die Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte tun. Das kann ich Ihnen versprechen, weil ich in den Jahren 2013 und 2015 an Versuchen im biophysikalischen Institut Sofia, bei Herrn Professor Ignat Ignatov zu diesen Themen teilgenommen habe.

Die nachfolgenden Bilder von mir und einer Klientin, zeigen deutlich die Veränderungen vor und nach der Behandlung.

Wenn Menschen unter den Lesern dieses Newsletters sind, die eine Erfahrung für sich machen wollen, dann rufen Sie einfach an 01723790030

Vom 08. bis 15. August gebe ich Kurzbehandlungen/ Tiefenentspannung / Tests in Bezug auf Verträglichkeit von Elektrosmog, Dingen auf die sie eventuell allergisch reagieren und ähnlichem. Für junge Muttis gern am Vormittag von 10.00- 13.00 und nach 14.00 Uhr für Schichtarbeiter und andere Interessenten.

Am 18.+19.08.2018 findet das erste Grad Rainbow Reiki ®Seminar statt, bei dem Sie befähigt werden, diese Energien für sich selbst und andere zu nutzen. Nicht nur als Hausapotheke, sondern auch um die Vitalität zu erhalten und aufzubauen.

Mit unserm Körper sollten wir, so umgehen wie die Vielzahl der Menschen mit ihrem Auto, regelmäßig etwas tun damit wir lange gesund und fit sind. Das gilt auch nach einer Krankheit, gesund werden fordert uns selbst und nicht nur den Behandler! Auch hier wirkt Rainbow Reiki® unterstützend.

 

Ein kleines Beispiel, wie uns unser Unbewusstes durch die Wirkung gewisser Energien stärkt oder schwächt. Hier ein Beispiel mit Schülern: Energiefeldtests haben gezeigt, dass ein Schüler, von dem die Lehrer positive Ergebnisse erwarten, weit besseres leistet als einer, den sie für einen Dummkopf halten. Ähnlich wirken Bilder, die Kinder von ihren Eltern haben.

 

In dieses Thema können sie näher eintauchen, im Abendseminar Glückliche Eltern/ Kind Beziehung am 29.08.2018.

Wollen sie mehr über Termine wissen schauen sie nach, www.reiki-do-institut-sachsen.de.

Termine.

Ich freue mich auf Sie, ihre Fragen und auch als Seminarteilnehmer.

Klientin vor der Behandlung                                                      nach der Behandlung

                            

Ich als Behandler davor                                   nachdem ich behandelt habe.

                         

    Hier zeigt sich das sich meine Energie während des Behandelns auch stärkt.  

Zurück