Aura-Chakra-Lesen eine Möglichkeit Deine Augen für Dinge zu öffnen, die uns im Allgemeinen verborgen bleiben

Es geht um das Wahrnehmen, lesen und Deuten der feinstofflichen Energiezentren- und Felder. Walter Lübeck hat in seinem Auraheilbuch diese Methode veröffentlicht. Ich durfte diese Kunst bei ihm lernen und darf sie an euch weitergeben. Praktisch anwendbare spirituelle Lebensweisheit bildet das sichere Fundament dieser Arbeit.

Eine kurze Übersicht: Entwicklung der feinstofflichen Sinne, Systematisches Deuten und Lesen der Aurafelder, der Haupt und Nebenchakren. Der Lichtschwur mit dem du Verantwortung übernimmst für die Anwendung feinstofflicher Kräfte. Prozessbegleitung die dich befähigt wie du dir und anderen Helfen kannst, Entwicklungskrisen konstruktiv zu überwinden. Was Chakren sind, wie sie funktionieren und auf welche Art und Weise diese feinstofflichen Energieorgane sich am besten harmonisieren lassen kannst du in Verbindung mit anderen interessanten Dingen/hintergrundwissen in diesem Seminar lernen.

Bemerkung: inklusive Manual und Urkunde, Chakra-Energie-Karten können im RDI erworben werden

Voraussetzung: keine

Gebühr:  395,00 €     Wiederholer: 130,- €

Dozent:  Herr Jörg Töpfer

Ort: RDI Sachsen, Töpferstr.10,  09669 Frankenberg

Ort: Reiki Do Institut Sachsen. Töpferstr. 10, 09669 Frankenberg

Teilnehmer min./max.: 3/12, angemeldet: 0, frei: 12

Anmeldeschluss. Es ist keine weitere Anmeldung mehr möglich.

Zurück